Elektro-Pneumatik / Aufbaulehrgang L 4.4

Lehrgangsziele:

Dieser Lehrgang soll den Teilnehmern Kenntnisse über Aufbau und Funktion von elektrischen und elektro-pneumatischen Bauelementen vermitteln. Der Teilnehmer soll einfache elektro-pneumatische Steuerungen entwickeln und aufbauen können.
Die Schulung erfolgt an Festo Didactic Arbeitsmitteln.

Voraussetzungen:

Abschluss des Grundlehrgangs Elektro-Pneumatik Grundlehrgang L 4.3

Lehrgangsinhalt:

Grundlagen der Elektrotechnik

  1. Schaltzeichen der Elektrotechnik
  2. Elektrische, elektropneumatische Bauelemente
  3. Elektrische Schaltzeichen
  4. Lesen von Schaltplänen
  5. Grundlage der Schaltlogik

Aufgabenrealisierung

  1. Erstellen von elektrischen und pneumatischen Schaltplänen
  2. Lösen von Problemstellungen unter Berücksichtigung der Vorschriften und Einsatz der günstigsten Arbeitselemente
  3. Entwerfen von elektrischen und elektropneumatischen Steuerungen mit
  4. Funktionsdiagrammen und Funktionsbeschreibung

Praktische Übungen

  1. Aufbau von elektrischen Grundschaltungen
  2. Montage von elektropneumatischen Schaltungen nach Schaltplan und
  3. Klemmenbelegungsplan
  4. Prüfen der Funktionen und der Sicherheit

Lehrgangsdauer:

3 Tage

Schulungszeiten:

Montag – Donnerstag 8.00 -15.45 Uhr
Freitag 8.00 – 15.30 Uhr

Abschluss:

Teilnahmezertifikat der Pittler ProRegion Berufsausbildung GmbH

Veranstaltungsort:

PITTLER ProRegion Berufsausbildung GmbH
Siemensstraße 11 – 15
63225 Langen (Hessen)

Teilnahmegebühr:

595,00 €, zzgl. MwSt.

Menü